jerryfaber

11/10/2012

Meine Praxis trug bis heute den Namen < MännerPraxis Lëtzebuerg > und stellte ein Beratungsangebot für Männer dar. Nicht ausschliesslich für Männer, jedoch mit dessen Schwerpunkt. Mein Anliegen war es, Männern deutlich zu machen, HIER gibt es etwas für Männer, denn Beratungsangebote für Männer sind, auch heute noch, Mangelware.

Das Beratungsangebot bleibt natürlich bestehen, doch will ich nun Menschen, Männer & Frauen gleichermassen, ansprechen und dies eher über meine professionnelle Ausrichtung.

Die phänomenologische- emotionale Beratung/Therapie nach Lempert(Wien/Hamburg), eine Weiterentwicklung der Gewaltberatung nach dem Hamburger Modell(GHM) ist die Grundlage meiner Arbeit mit Menschen. Auch geht sie über das Thema häusliche Gewalt weit hinaus und auch aus diesem Grund, hatte der alte Name ausgedient.

Ich arbeite nach den EUropäischen RIchtlinien für Täterarbeit(Eurit) der Eupax(http://www.eupax.eu/verband/richtlinien_taeterarbeit.php) dessen Gründungsmitglied ich bin.

Ab heute nun segelt meine Praxis unter neuer Flagge mit dem Namen:

< PhaEmoPraxis® Lëtzebuerg >

Ihr könnt mich auch auf www.facebook.com/PhaEmoPraxis.Letzebuerg besuchen.

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „PhaEmoPraxis® – MännerPraxis

  1. Wolfgang Brandt

    Hey, das gefällt mir sehr. Bin mir noch nicht sicher, ob ich deinem Beispiel folgen soll oder ob das hier vor Ort zu noch mehr Verwirrung sorgt….
    Ganz liebe Grüße von Wolfgang

    Liken

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s