Fundstück in Sachen Verantwortungsabgabe

Lehrstück/film für PhaEmoberater_innen®- und Therapeut_innen®.

Das Phänomen wird verneint, geleugnet und umbenannt, geschönt und umschrieben.

Die anderen sind Schuld – Verantwortungsabgabe:

  • Die Anderen…
  • Die Umstände
  • Die Ernährung

Dann kurzandauerndes Erkennen und benennen der Realität:

“ …ich habe ihr auf die Schulter geschlagen.“

Dann erneutes Abtauchen in die selbstgestaltete Scheinwelt:

  • „Das sind die Bohnen“
  • „Bohnen verändern sozusagen die Hemmschwelle; die wird runter gesetzt“

Dann erneut Verantwortungsabgabe, Schuldzuweisungen und Rechtfertigungen.

Hier in Wort und Bild:

http://www.clipfish.de/video/4043728/winfried-sieht-seine-schubsattacke-dschungelcamp-2014/

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu „Fundstück in Sachen Verantwortungsabgabe

  1. Mzee

    Hat dies auf Blog-bewegt! rebloggt und kommentierte:
    Ich danke Jerry für dieses ‚Fundstück‘. Es ist wirklich ein derart anschauliches Beispiel für Rechtfertigung, Bagatellisierung und Verantwortungsabgabe, wie ich kein anderes vorweisen könnte. Ist ein Lehrfilm für die Aus- bzw. Fortbildung zum Gewaltberater bzw. zur Beraterin. Vielleicht auch mal in der Praxis einsetzbar?

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s