Böswilligkeit

Der Mensch ist klardenkend,
er weiß, dass er verrecken wird
und das kann er nicht verzeihen,
daher die große Böswilligkeit.

(Frei übersetzt)
Gaston Vogel, Rechtsanwalt und Querdenker 2014 in einem Gespräch mit Prof. Pierre Putt auf RTL.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s